Neuste Podcast Folge: Weil wir unsere Kinder für immer prägen!
Mein Warenkorb
Produkt hinzugefügt Produkt aktualisiert Produkt entfernt Produkt derzeit ausverkauft You entered wrong value.

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Hi! Ich bin Prof. Dr. Julia Zwank

Eine Mama. Ein Vollblutnerd.
Eine ewig Reisende.

Ich bin Mama. Das ist der Grund, warum wir hier sind. Und eigentlich fasziniert mich Psychologie, Hirnforschung und Biologie schon mein ganzes Leben. Ich bin der klassische Nerd - lese beim Friseur Studien statt Zeitschriften und im Urlaub Fachbücher statt Romane. Nach meinem Studium habe ich diese Passion zum Beruf gemacht und bin Professorin, leite Studiengänge und Zertifikate und Jurymitglied bei unterschiedlichen Verbänden. Ich liebe es, sowohl selbst zu forschen als auch Wissenschaft zu „übersetzen“ und neueste Forschung rund um gute kindliche Entwicklung für Eltern verständlich und lebendig zu erklären.

Neben dem Studium sowie meiner Promotion (Abschluss „summa cum laude“ an der EBS Universität) und Konferenzvorträgen sowie Forschungsaufenthalten in den USA, Italien und Frankreich habe ich mich auf die Entwicklungspsychologie und speziell die kindliche Entwicklung fokussiert. Zusätzlich habe ich Weiterbildungen in Neuropsychologie, Kinderernährung, Positiver Psychologie, Neuropsychiatrie, Design Thinking, bin zertifizierter systemischer Coach, Gehirnfitness-Trainerin und Tanztrainerin. Aktuell habe ich eine Professur für Entwicklungspsychologie und Wirtschaftspsychologie an der SRH Mobile University inne und leite Zertifikate bei der SPIEGEL Akademie.

Meine Vorträge und Keynotes halte ich auf Wissenschaftskonferenzen weltweit sowie bei zahlreichen großen Unternehmen wie der ING, der Deutschen Bahn, der Baloise oder der Landesbank Baden-Württemberg sowie bei Stiftungen und Non-Profit-Organisationen.

Meine wissenschaftlichen Studien über Identität und Moral mit Spitzenforscher:innen aus USA, Kanada, Finnland oder Frankreich wurden in renommierten internationalen Fachzeitschriften publiziert (z.B. Journal of Business Ethics) und ausgezeichnet, wie als „Best Paper” von der Academy of Management (AoM) in Boston, 2019, oder als „Showcase Symposium", in Vancouver, 2020. Ich bin Teil des Scientific Committee des International Workshop on Justice and Behavioral Ethics (IWOJBE), Mitglied der Developmental Psychology Division der American Psychological Association (APA), Reviewer bei Fachzeitschriften wie Motivation and Emotion sowie Mitglied und Reviewer der Academy of Management (AoM) und der British Academy of Management Conference (BAM), der European Association of Work and Organizational Psychology (EAWOP) und der International Society for Justice Research (ISJR). Auch arbeite ich mit der Gesellschaft für frühkindliche Bindung e.V. zusammen und fungiere als Jurymitglied des Europäischen Trainingspreises (BDVT). 

Vor meinem Wechsel in die Wissenschaft verbrachte ich über 10 Jahre in der Wirtschaft – zuletzt als „Head of Global Change“ bei der ING Group in Amsterdam. Hier war ich dafür verantwortlich, die globale Transformation mit Fokus auf Entwicklung von Organisation und Kultur von 6.000 Mitarbeitern und Führungskräften in Europa, Asien und Australien zu designen und umzusetzen sowie die globale Kommunikationseinheit mit Großveranstaltungen, Vorstandsworkshops und Live-Webcasts aufzubauen und zu leiten.
Und das Beste kommt zum Schluss: Ich bin Mama (und Hunde-Mama). Wir lieben es, ständig unterwegs zu sein – sowohl im „Geiste“ als auch physisch auf Reisen. Ich liebe Abenteuer, Neues, Spannendes –  Fallschirmspringen, Houserunning, Wellenreiten, Canyoning. Und ich liebe Sonnenuntergänge, Lagerfeuer und Sternenhimmel.

Was hinter Good Parenting steckt

In den ersten Lebensjahren bilden wir als Eltern das gesamte emotionale, soziale und Verhaltensrepertoire unseres Kindes, das es für sein ganzes Leben haben wird. Wir entscheiden also, wie die nächste Generation von Menschen ist. Wie sie tickt. Wie liebevoll oder aggressiv sie ist. Wie mental gesund oder anfällig für Depressionen sie ist. Wie körperlich fit oder übergewichtig sie ist. All das wird in der Kindheit entschieden. Dafür sind wir hier..

Bei Good Parenting findest du eine Community von Eltern, die einander unterstützen, ermutigen und sich Ratschläge geben, ohne zu urteilen. Ohne das Gefühl, dass Mutterschaft objektiviert oder auf Vergleiche oder Messungen reduziert wird. Es geht nicht darum, wie viele Stunden dein Baby schläft, ob und wie oft du stillst oder in welchem Alter es laufen lernt. Doch worum geht es dann?
Verbindung. Respekt. Liebe. Freude. Freiheit. Das ist der wahre Zauber der Eltern-Kind-Beziehung.
Es ist unsere Aufgabe, auf unsere mütterliche Intuition zu hören. So leise sie anfangs auch sein mag. Und darum, zu verstehen, warum wir die Entscheidungen treffen, die wir treffen.

Eltern sein ist nicht immer leicht. Auch für mich nicht. Aber ich verspreche, dass ich hier bin, um Raum für Gespräche, Gemeinschaft und Unterstützung zu bieten und gleichzeitig evidenzbasierte Forschungsergebnisse zu teilen, die uns helfen, das zu verstehen, was wir intuitiv als richtig empfinden.
„Ich glaube fest daran, dass wir mit einer neuen Art von Elternschaft eine neue Generation glücklicher, gesunder, empathischer Menschen entwickeln können.“

Und noch etwas Persönliches...

1

Lieblingsurlaub

USA Road-Trips, Côte d'Azur, Costa del Sol
2

Warst du schon immer ein Nerd?

Haha, ich fürchte schon...
3

Lieblingsstadt

Hmmm…Paris? Rom? L.A.?
4

ALS KIND WOLLTEST DU WERDEN

Marine-Biologin
5

Gefährlichstes Erlebnis

Als wir uns in Orlando in ein gefährliches Wohngebiet verirrten und mit einer Polizei-Streife heraus begleitet werden mussten
6

WAS DU IMMER DABEI HAST

Hunde-Häufchen-Tüten :-)

Über den Elefanten im Good Parenting-Logo

Elefanten haben ein besonderes Gedächtnis. Wenn ein Junges in seiner Kindheit an eine Wasserstelle geführt wurde, findet es diese auch 30 Jahre später noch problemlos wieder. Auch nach Jahrzehnten erinnern sich Elefanten an Futterstellen, Wege oder an Menschen, die gut zu ihnen waren.

Genau wie der Mensch. Alles, was in den ersten Lebensjahren passiert, ist in uns fest verbaut und wird uns - unwiderruflich - unser ganzes Leben begleiten.

Mit Good Parenting gebe ich Eltern die Chance, dafür zu sorgen, dass sich ihr Kind an positive Menschen und nährende Wasserstellen erinnert. Und diese Erinnerungen für den Rest seines Lebens wieder erlebt. Für eine neue Generation guter und gesunder Menschen. Für eine gute, gesunde, kooperative Gesellschaft.

KURSE, BÜCHER UND MATERIALIEN, DIE DICH UNTERSTÜTZEN

Um das wertvolle Wissen aus der Forschung weiterzugeben und alle Eltern in ihrer wichtigsten Aufgabe zu unterstützen, habe ich zusammen mit anderen Experten verschiedene Kurse und Materialien entwickelt, um euch in eurer Elternrolle zu stärken, eure Ängste zu lindern und eure Intuition zu wecken.
Mein meistverkauftes E-Book

Die Good Parenting-Formel

Babys haben vier angeborene Bedürfnisse. Nur, wenn diese erfüllt sind, können sie sich gut entwickeln – und intelligent, empathisch, gesund und glücklich werden.

Dieses E-Book fasst kompakt und praktisch das Wichtigste aus Psychologie, Biologie und Hirnforschung zusammen und gibt konkrete Beispiele, wie du deinem Kind das Beste mit auf seinen Weg geben kannst.
Zum E-Book
Zu meinen Angeboten

Vernetze dich mit anderen Mamas

Mama sein kann sich manchmal einsam anfühlen. Doch wir haben alle ähnliche Fragen, Bedenken und Sorgen.
Komm‘ in unsere Instagram Good Parenting Community.
Hier wachsen wir – gemeinsam mit unseren Kindern.
Instagram Logo
@prof.dr.juliazwank

Stimmen aus unserer Community

  • Good Parenting ist das erste Angebot, das die liebevolle Elternschaft mit einer wissenschaftlichen Untermauerung kombiniert. Ich habe in den paar Monaten schon so viel dazugelernt, über Elternsein, über meine Söhne und über mich selbst. Das hat schon bis jetzt eine Menge Gutes im Umgang mit meinen zwei Jungs bewirkt.
    Lisa Rockinger
  • Mir hilft Good Parenting dabei, die Bedürfnisse meiner kleinen Tochter noch besser zu erkennen. Ich weiß jetzt, was wirklich wichtig ist, damit sie ein glücklicher Mensch werden kann. Das gibt mir Selbstvertrauen und ich bin viel entspannter geworden im Umgang mit ihr. Ich muss weniger darüber nachdenken, ob ich das jetzt gut mache als Mutter.
    Anna Stadlbauer
Schließen
Mein meistverkauftes Buch
Die Good Parenting Formel
Mehr erfahren
Julia Zwank Logo pink Copyright Prof. Dr. Julia Zwank © 2023 – 2024
Website Realisierung: iG Marketing
Nach oben
usercartcross linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram